Kein Examen in Hockenheim im Herbst 2024:

Das Landesjustizprüfungsamt hat uns mitgeteilt, dass die Herbstkampagne des Examens wegen Bauarbeiten nicht in Hockenheim geschrieben werden kann und ein entsprechender Hinweis auf der Website des LJPA erfolgen werde, wenn der Ausweichort final feststehe.
Bzgl. des neuen Ortes sei man in Gesprächen mit der Universität über die Benutzung der Sporthallen im Neuenheimer Feld. Ein Vertrag ist aber noch nicht unterzeichnet.
Wir hoffen, dass diese Lösung im Sinne der Examenskandidatinnen und -Kandidaten zustande kommen wird.
Über alle weiteren Informationen berichten wir selbstverständlich sofort.

Kommentieren